Rechnungswesen Grundlagen

Zielgruppe
Studienkonzept
Voraussetzungen
Lernziel/Lehrplan
Unterrichtszeiten
Kosten
Abschluss

Beratung

"Kein Abschluss ohne Anschluss"
Kontakt
Tel. 043 268 26 26

Angebots Bild

Dieser Kurs eignet sich für all jene, welche sich Grundkenntnisse im Rechnungswesen aneignen oder bereits erworbene auffrischen wollen. Er dient auch als Basis für den Eintritt in die Handels- oder Kaderakademie.

Dauer
3 Monate – 40 Lektionen
Kursort
Lagerstrasse 102, 8004 Zürich
Abschluss
Rechnungswesen Grundlagen
Start
Freitag, 24. August 2018
Plätze vorhanden  wenige Plätze frei  ausgebucht - Warteliste
Schulgeld
CHF 690.-

Zielgruppe

Der Kurs «Rechnungswesen Grundlagen» unserer Kader-Akademie richtet sich an Berufsleute, die am Rechnungswesen interessiert sind und die sich in einer intensiven Ausbildung – mit persönlicher Betreuung – die wichtigsten Bausteine im Rechnungswesen aneignen möchten.

Studienkonzept

Während drei Monaten drücken Sie entweder am Dienstagabend oder am Freitagnachmittag mit Gleichgesinnten bei der Juventus Wirtschaftsschule in Zürich die Schulbank und besuchen insgesamt 40 Lektionen à 45 Minuten. Nach dem erfolgreichen Abschluss halten Sie das Zertifikat «Rechnungswesen Grundlagen» in Ihren Händen.

Sie werden in den folgenden Themengebiete eingeführt:

  • doppelte Buchführung
  • FIBU
  • Fremd- und Eigenkapital
  • Bilanz und Erfolgsrechnung
  • Abschreibungen
  • Debitorenverlust und Delkredere
  • Eröffnungs- und Schlussbilanz
  • Löhne und Gehälter
  • Immobilien und Hypotheken

Das erlernte Wissen festigen Sie wöchentlich in 5 bis 7 Stunden Heimarbeit.

Voraussetzungen

Wenn Sie bereits eine Berufslehre oder eine gleichwertige Ausbildung erfolgreich hinter sich gebracht haben, heissen wir Sie bei der Juventus Wirtschaftsschule im Kurs «Rechnungswesen Grundlagen» herzlich willkommen.

Lernziel/Lehrplan

Auf dem Lehrplan stehen verschiedene Themenbereiche aus dem Rechnungswesen:

  • Wesen und Aufgaben der FIBU
  • Einführung in die doppelte Buchführung
  • Vermögen
  • Fremd- und Eigenkapital
  • Bilanzgliederung
  • Auswirkungen von Geschäftsfällen
  • Buchungstechnik
  • Eröffnungs- und Schlussbilanz
  • Erfolgsrechnung und Bilanz
  • Aufwands- und Ertragskonten
  • Bestandsänderungen
  • Anzahlungen
  • Abschreibungen
  • Debitorenverlust und Delkredere
  • Aktive und passive Rechnungsabgrenzungen
  • Abschluss bei Kollektiv- und Aktiengesellschaft
  • Löhne und Gehälter
  • Wertschriften
  • Immobilien und Hypotheken

Unterrichtszeiten

Der Lehrgang «Rechnungswesen Grundlagen» startet viermal jährlich im Februar, Mai, August und November. Unser nächster Kurs beginnt wie folgt:

Jeweils am Freitag: 15:50– 19.15 Uhr
Beginn: 24. August 2018

Kosten

Monatsraten Semester Lehrgang
Schulgeld 3x 240.- 1x 690.- 690.-
+ Lehrmittel 150.-
+ Prfg.-Gebühren 150.-
Alle Preise verstehen sich in CHF. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stiftung Juventus Schulen, sowie die Preisliste.

Abschluss

Mit dem erfolgreich abgeschlossenen Kurs beherrschen Sie die Grundkenntnisse im Rechnungswesen und erhalten das Zertifikat «Rechnungswesen Grundlagen».

Anschliessend können Sie folgende weiterführende Anschlussausbildungen besuchen: Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK oder Höheres Wirtschaftsdiplom VSK.