Schneller Erfolg: Bürofach- und Handelsdiplom VSH in drei Modulen

Module

In eineinhalb Jahren das VSH-anerkannte Bürofachdiplom und Handelsdiplom absolvieren? Juventus KLZ macht es möglich.

Mit aufeinander aufbauenden Modulen können auch Sie berufsbegleitend in Rekordzeit einen riesigen Schritt für Ihre Karriere tun.

Zwei Module zum Bürofachdiplom VSH

Innerhalb eines Jahres erlangen Sie alle Basiskenntnisse für Ihre Tätigkeit als Kauffrau oder Kaufmann und schliessen die Ausbildung mit dem vom Verband Schweizerischer Handelsschulen (VSH) anerkannten Bürofachdiplom ab.

Der Lehrgang zum Bürofachmann bzw. zur Bürofachfrau vermittelt Fachkenntnisse in Kommunikation, Administration, Wirtschaft und IT. Viel Wert wird auf die praktische Umsetzung dieser Kernfächer gelegt: Sie können den Lehrstoff aus den Kursen direkt anwenden – und auch umgekehrt Ihre Praxis in den Unterricht einbringen. Zudem beinhaltet der Lehrgang den Erwerb des Zertifikats «European Computer Driving Licence ECDL», welches Ihnen die wichtigsten Grundlagen der Arbeit am Computer bescheinigt, insbesondere Kenntnisse der Office-Programme wie Word, Excel und PowerPoint.

Die Ausbildung ist berufsbegleitend: Sie können sie an einem ganzen Tag besuchen oder aufgeteilt auf zwei Abende pro Woche – wie es Ihnen am besten passt. Nächster Start ist im Oktober 2014.

Bürofachdiplom VSH berufsbegleitend

… Und nur ein weiteres Modul zum Handelsdiplom VSH!

Nach dem Bürofachdiplom haben Sie die Möglichkeit, in nur einem halben Jahr auch das «Handelsdiplom VSH» abzuschliessen und noch spezialisiertere kaufmännische Kenntnisse zu erwerben. Diese eröffnen Ihnen vielfältige berufliche Möglichkeiten, denn jeder Betrieb und jede Branche ist auf gut ausgebildete Kaufleute angewiesen.

Die Weiterbildung konzentriert sich auf kaufmännische Schwerpunkte wie Rechnungswesen, Rechts- und Betriebskunde, Volkswirtschaftslehre und Deutsch. Der praxisorientierte Lehrstoff ist auf die Anforderungen des Schweizer Arbeitsmarktes bestens abgestimmt.

Ihren Schulbesuch können Sie auch hier selbst planen, sei es an zwei Abenden, an einem Tag unter der Woche oder samstags. Nächster Start ist Oktober 2014.

Mit den beiden Diplomen als Kauffrau beziehungsweise Kaufmann (kaufmännische Zusatzausbildung) sowie dem erlangten Wissen haben Sie wertvolle Verbündete an Ihrer Seite für eine erfolgreiche Performance in der heutigen Arbeitswelt. Für mehr Informationen zu den Lehrgängen stehen wir Ihnen telefonisch (044 446 45 45) oder via E-Mail zur Verfügung (info@klz.ch).