Anmelden

Projektleiter/-in SIZ -
Certified Project Management
Associate IPMA Level D

Dipl. Betriebswirtschafter/-in VSK

Das Wichtigste in Kürze

SIZDer «Projektleiter/-in SIZ» verfügt nach Abschluss seiner Ausbildung über ein umfassendes fach- und branchenneutrales Basiswissen bezüglich Projektmanagement und -administration. Er kann die gebräuchlichsten Methoden und Prinzipien sowie die wichtigsten Hilfsmitteln des Projektmanagements einsetzen und anwenden.

Insbesondere ist er in der Lage ein Projektmanagement-Tool richtig zu bedienen und für seine Projektarbeit einzusetzen.

Dauer

1 Semester – 108 Lektionen

Kursort

Lagerstrasse 102, 8004 Zürich

Abschluss

Projektleiter/-in SIZ und/oder
Certified Project Management Associate IPMA Level D

Kursstart

Freitag, 27. Oktober 2017

Plätze vorhanden  wenige Plätze frei  ausgebucht – Warteliste

Schulgeld

CHF 2’850.- pro Semester

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an Personen, die sich fach- und branchenneutrales Wissen im Projektmanagement aneignen möchten.

Studienkonzept

Der Lehrgang «Projektleiter/-in SIZ» dauert 1 Semester (108 Lektionen) und setzt sich aus drei Modulen zusammen. Die Lerninhalte befähigen Sie auch zum Ablegen des IPMA-Level-D-Zertifikates.

Modul 933 Grundlagen der Projektarbeit (28 Lektionen)

In dieses Modul werden Sie zum umsichtigen Projekt-Administrator. Sie planen Sitzungen, sammeln relevante und aussagekräftige Daten und Dokumente und sind in der Lage, eine Projektplanung mit den nötigen Phasen, Strukturen und Ressourcen durchzuführen.

Modul 944 Projektleitung I (40 Lektionen)

In dieses Modul werden Sie zum kompetenten Projekt-Manager. Sie definieren Projektziele, identifizieren Risiken und Chancen, definieren systematische Vorgehensweisen, evaluieren Ressourcen, weisen den Mitarbeitenden Arbeiten zu, setzen Motivationstechniken um, überwachen Kosten und Etappenziele.

Modul 945 Projektleitung II (40 Lektionen)

In dieses Modul werden Sie zum professionellen Projektleiter. Sie übernehmen die Verantwortung für die Organisation, die Wahl der Ressourcen, die Finanzierung und das Erreichen der Ziele. Sie führen die Teams, motivieren die Mitarbeitenden und kümmern sich um die Einhaltung von Standards und Normen.

Voraussetzungen

Zum «Projektleiter SIZ/-in» und «Certified Project Management Associate IPMA Level D» müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Abgeschlossene Grundbildung (mindestens 3-jährige Berufslehre, Matura, Handelsdiplom oder höheren Abschluss)
  • 20 Jahre alt
  • 1 Jahr Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Grundlegende Kenntnisse in Word und Excel

Lernziel/Lehrplan

Modul 933 Grundlagen der Projektarbeit

  • Projektplanung (Projektstrukturen, Projektphasen, Arbeitspakete, Ressourcen).
  • Sammeln aussagekräftiger Projektdaten, Ideen und Informationen
  • Planen von Projektsitzungen und korrekte Kommunikation

Modul 944 Projektleitung I

  • Tätigkeiten in einem Projekt gemäss Auftrag der Projektleitung und innerhalb der geltenden Projektlinien und -normen.
  • Verwaltung des Projektdokumentationssystem
  • Projektphasen planen und Termine und Pendenzen überwachen
  • Aufbau der Projektorganisation, Analyse und Beurteilung derer Vor- und Nachteile
  • Planen und Evaluierung eigener und fremder Ressourcen für das Projekt und Erstellung der Grundlagen für Vertragsverhandlungen
  • Erstellung und Überwachung des Projekt-Budget
  • Erarbeitung, Sammeln und Aufbewahrung von Projektdaten
  • Reibungslose Projektkommunikation umsetzen

Modul 945 Projektleitung II

  • Leiten von Projektsitzungen Führung er Beteiligten
  • Verwaltung und Verantwortung des Projektdokumentationssystem
  • Planung von Projektphasen und Überwachung von Termine und Pendenzen
  • Aufbau der Projektorganisation, Analyse und Beurteilung derer Vor- und Nachteile im Praxiseinsatz
  • Erstellen des Projekt-Budget und Verantwortung der Finanzierung
  • Verantwortung für reibungslose Projektkommunikation

Unterrichtszeiten

Während 1 Semester besuchen Sie insgesamt 108 Unterrichtslektionen in unseren Räumen an der Lagerstrasse 102 (Europaallee), in der Nähe zum Zürcher HB. Zusätzlich müssen Sie mit rund 6 bis 8 Stunden Selbststudium pro Woche rechnen.

Jeweils am Freitag: 08.00 – 15.45 Uhr
Beginn: 27. Oktober 2017

Kosten

Das Schulgeld kann wahlweise in Monatsraten oder pro Semester bezahlt werden.

pro Mt. pro Sem. Lehrgang
Schulgeld 6x 480.- 1x 2’850.- 2’850.-
Zusätzliche Kosten
+ Lehrmittel 450.-
+ SIZ Prfg.-Gebühren
(Prüfungsträger: SIZ)
950.-
und/oder
+ IPMA Prfg.-Gebühren
(Prüfungsträger: VZPM)
950.-

Alle Kosten sind in Schweizer Franken (CHF).

Es gelten die Allgememeine und finanzielle Bestimmungen der Stiftung Juventus Schulen, sowie die Preisliste.

Abschluss

«Projektleiter/-in SIZ» oder «Certified Project Management Associate IPMA Level D».

Besten Dank für Ihr Interesse.

Sollten Sie Fragen zu Ihrer Anmeldung haben, so sind wir unter folgender Telefonnummer +41 43 268 26 26 oder per Mail info@juventus-wirtschaft.ch erreichbar.

Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüssen.

Jetzt online anmelden

oder

Juventus Wirtschaftsschule Kursvertrag