Anmelden

Leadership SVF

Vernetzungsseminar (Führungsfachmann/-frau mit eidg. FA)

Das Wichtigste in Kürze

Eine Weiterbildung zur Leadership SVF (Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung) öffnet Ihnen die Türen zur Welt der Führung von Menschen. Am Ende dieses Kurses haben Sie als Führungsfachperson ein abgerundetes Wissen im Human Resources Management: Sie erkennen Indikatoren von Mitarbeiterunzufriedenheit und reagieren in Konfliktsituationen angemessen.

Diese wirkungsvolle Kaderausbildung ermöglicht Ihnen, Ihre Sozial- und Führungskompetenz so zu erarbeiten, dass das Erlernte unmittelbar in der Praxis und im Alltag angewandt werden kann. Der Lehrgang ist nach den Richtlinien der SVF aufgebaut.

Dauer

1 Semester – 147 Lektionen

Kursort

Lagerstrasse 102, 8004 Zürich

Abschluss

Leadership SVF

Kursstart

ab Samstag, 24. Februar 2018
ab Montag, 26. Februar 2018

Plätze vorhanden  wenige Plätze frei  ausgebucht – Warteliste

Schulgeld

CHF 4’140.- pro Semester

Zielgruppe

Fachleute, die bei der nächsten professionellen Stufe einen Schritt in die berufliche Karriere planen, besuchen am besten den Kurs Leadership SVF bei Juventus Wirtschaftsschule. Mit diesem Zertifikat wird das wesentliche Know-how der Personalführung angegangen und dabei auch ein Coaching für Aspekte der Eigeneinschätzung vorgenommen.

Sie streben ständiges Dazulernen an:

  • Wollen Sie sich als Vorgesetzte/-r des unteren und mittleren Kaders eine breitangelegte Führungsausbildung aneignen?
  • Stehen Sie als Sachbearbeiter/-in nun kurz vor der Übernahme von Führungsverantwortung?
  • Oder möchten Sie sich mit Ihrer Persönlichkeit stärker im beruflichen Umfeld behaupten?

Dann ist diese einsemestrige, berufsbegleitende Weiterbildung für Sie das Beste: Wachsen Sie mit uns über sich hinaus!

Studienkonzept

Bei der Juventus Wirtschaftsschule können Sie während einem Semester zum SVF-zertifizierten Leader werden. Das Ausbildungskonzept richtet sich an alle Personen, die bereits in einer verantwortungsvollen Führungsfunktion tätig sind, oder eine solche in Zukunft anstreben.

Zusätzlich zu den bereits erworbenen fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten, können Sie sich auch weitere soziale Kompetenzen aneignen, um ein Team nachhaltig und effizient zu führen. Dabei werden auf der einen Seite die Selbstthematisierung angegangen und auf der anderen die Stellung gegenüber andere Personen.

Diese arbeitsbegleitende Kaderschule vermittelt Ihnen ein führungsorientiertes Grundwissen, welches die Praxis von KMU-Betrieben stark reflektiert.

Voraussetzungen

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme beim Lehrgang Leadership SVF, wenn Sie eine 3-jährige Lehre hinter sich haben, oder eine andere, gleichwertige Ausbildung. Dies auch weil wir Ihnen einen Kurs anbieten möchten, welcher so praxisorientiert wie nur möglich ist.

Denn unser Motto lautet: «So viel Theorie wie nötig, so viel Praxis wie möglich».

Es werden keine Vorkurse oder Zulassungsprüfungen durchgeführt.

Lernziel/Lehrplan

Der Lehrgang überspannt die wichtigsten Bereiche für Führungsfachleute in einer betriebswirtschaftlichen Anstellung. Die Kurse und dessen Inhalte sind folgende:

  • Selbstkenntnis als Führungsperson: Persönlichkeitsanalyse, Selbst- und Fremdbild, Verhaltensmuster der Führungskräfte, etc.
  • Selbstmanagement: Arbeitsverhalten, Lerntypen, Erfolgskriterien, Potentialentwicklung, etc.
  • Team-Information und Kommunikation: Präsentationstechniken, Medien und Wirtschaft, Feedback-Kompetenz, Informationsbeschaffung, -verarbeitung und -verbreitung, etc.
  • Team- und Gruppenführung: Führungsaufgaben, Gruppenstrukturen und -prozesse, Rollenverhalten, Zielvereinbarung, etc.
  • Konfliktmanagement: Konfliktbewältigung, Ursachenanalyse, Mobbing, Kritikfähigkeit, Schaden- und Nutzungspotential von Konflikten, etc.
  • Präsentation: Empathie, Frageformen, Feedback, Aktives Zuhören, Rhetorik, Kritikgespräch,  Präsentieren, Interkulturelle Kommunikation, Information, Medieneinsatz,  Metakommunikation, Körpersprache, Verhandeln, Mitarbeitergespräche, Visualisierung, Ich-Botschaften

Unterrichtszeiten

Die Ausbildung dauert ein Semester und beinhaltet insgesamt 147 Lektionen à 45 Minuten. Der berufsbegleitende Unterricht findet in den Klassenzimmern von Juventus Wirtschaftsschule an der Lagerstrasse 102 (Europaallee) beim Hauptbahnhof Zürich statt.

Jeweils am Samstag: 08.00 – 15.45 Uhr
Beginn: 24. Februar 2018

Montag und Mittwoch: 18.30 – 21.55 Uhr
Beginn: 26. Februar 2018

Kosten

Das Schulgeld kann wahlweise in Monatsraten oder pro Semester bezahlt werden.

pro Mt. pro Sem. Lehrgang
Schulgeld 6x 710.- 1x 4’140.- 4’140.-
Zusätzliche Kosten
+ Lehrmittel 230.-
+ Prfg.-Gebühren 520.-
+ ext. Prfg.-Gebühren, ca. 1’450.-

Alle Kosten sind in Schweizer Franken (CHF).

Es gelten die Allgememeine und finanzielle Bestimmungen der Stiftung Juventus Schulen, sowie die Preisliste.

Abschluss

Nach Ihrem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie das Zertifikat Leadership Juventus KLZ sowie das in der ganzen Schweiz anerkannte Zertifikat «Leadership SVF» (Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung).

Das Diplom ist das optimale Sprungbrett für weitere Kurse unser Kader-Akademie, wie das Vernetzungsseminar für die Vorbereitung zur Fachprüfung als Führungsfachmann /Führungsfachfrau mit eidg. FA.

Besten Dank für Ihr Interesse.

Sollten Sie Fragen zu Ihrer Anmeldung haben, so sind wir unter folgender Telefonnummer +41 43 268 26 26 oder per Mail info@juventus-wirtschaft.ch erreichbar.

Wir freuen uns, Sie bei uns zu begrüssen.

Jetzt online anmelden

oder

Juventus Wirtschaftsschule Kursvertrag